Arjen Robben Steckbrief

Mitch Gunn / Shutterstock.com

Voller NameArjen Robben
Geburtstag23. Januar 1984
GeburtsortBedum, Niederlande
Größe180 cm
Positionoffensives Mittelfeld
Legenden ErfolgTriple-Sieger 2013 & Deutschlands Fußballer des Jahres 2010

Arjen Robben Steckbrief:

Arjen Robben kam am 23. Januar 1984 in Bedum in der Provinz Groningen (Niederlande) zur Welt. Schon als Kind war er fußballbegeistert und spielte leidenschaftlich gerne in seinem Heimatverein FC Groningen. Mit 18 erregte er die Aufmerksamkeit der großen holländischen Vereine: Das Rennen gewann der PSV Eindhoven, bei dem er ab 2002 unter Vertrag stand. Ein Jahr später, am 30. April 2003, debütierte er in der holländischen A-Nationalmannschaft.

Doch Arjen Robben wollte mehr. Er folgte dem Ruf der Insel und wechselte 2004 zum FC Chelsea. Mit seiner Hilfe wurde der Klub 2005 englischer Meister, ein Jahr später gelang sogar die Titelverteidigung. Daraufhin bekundete Real Madrid Interesse, der offizielle Wechsel kam am 22. August 2007 zustande. Schnell wurde er zu einem festen Bestandteil des Teams, er wurde spanischer Meister und gewann zu Beginn der neuen Saison 2008 den spanischen Supercup. Als zur Saison 2009/2010 mit Cristiano Ronaldo und Kaká zwei Stars ins Team geholt wurden, spielte der damals 25-jährige Arjen Robben keine große Rolle mehr. Er wechselte eher widerwillig zum FC Bayern, wo er bis heute aktiv ist.

mehr Informationen

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahre 2010 in Südafrika erreichte er mit seinem Team das Finale gegen Spanien, das jedoch mit einer Niederlage endete.
Dafür hielten die Erfolge mit dem FC Bayern an. Bis heute wurde er sechs Mal Deutscher Meister, vier Mal DFB-Pokal-Sieger und ebenfalls vier Mal DFL-Supercup-Sieger. Er erhielt Auszeichnungen als Man of the Match in drei Spielen bei der WM 2014, wurde anschließend als drittbester Spieler der WM mit dem Bronzenen Ball geehrt und trat 2015 sogar die Nachfolge von Robin van Persie als niederländischer Mannschaftskapitän an.

Als klassischer Flügelspieler kann Arjen Robben auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden. Er gilt noch heute als einer der weltweit besten Außenspieler. Zu seinen Stärken gehören nicht nur seine Schnelligkeit und seine außergewöhnliche Technik, sondern auch die enge Ballführung sowie eine enorme Torgefährlichkeit. Bislang erzielte er in 168 Spielen für Bayern 90 Tore. Seine Bilanz im holländischen Nationalteam: 33 Tore in 92 Spielen.

Sein Vertrag mit Bayern München läuft derzeit noch bis 2018. Arjen Robben ist verheiratet und hat drei Kinder. Seine Fans nennen ihn gern liebevoll den „Vorzeigeholländer“.

weitere Informationsquellen zu Arjen Robben

Qualifikation zur Fußball Legende: Gewichtung der erreichten Erfolge Arjen Robben

Weltmeister (1, 2)
Europameister (1, 2)
Champions-League
Europa-League / Uefa Cup
Vereins-Meisterschaft
Vereins-Pokal
Fußballer des Jahres Land/Liga
Scorerpunkte (Abwehr-Schreck)
Legenden-Score Gesamt --- 37%

Besonderheiten & die besten Tore Arjen Robben

Interview mit Arjen Robben

RSS wichtige News zu Arjen Robben

  • FC Bayern verlängert auch mit Robben und Rafinha Mai 11, 2018
    Weiter mit den Routiniers: Nach Franck Ribéry hat der FC Bayern auch die Verträge mit Arjen Robben und Rafinha verlängert. Beide Profis unterzeichneten bis zum Ende der kommenden Saison.
  • Robben fehlt dem FC Bayern in Madrid April 30, 2018
    Bayern München muss im Rückspiel des Champions-League-Halbfinals auf Arjen Robben verzichten. Zwei Leistungsträger kehren hingegen zurück ins Team.
  • Das Dilemma mit den Altstars April 3, 2018
    Dürfen Arjen Robben und Franck Ribéry noch ein weiteres Jahr in München spielen? Die Entscheidung fällt Mitte April - eine Tendenz gibt es bereits vor dem Viertelfinal-Hinspiel gegen Sevilla.
  • Der Partymuffel Februar 21, 2018
    Nach dem Sieg gegen Besiktas hat Arjen Robben einmal mehr für Unruhe gesorgt. Der Bayern-Star schmollte und zeterte ob seiner anfänglichen Reservistenrolle. Trainer Heynckes zuckt da nur noch mit den Achseln.

(Quelle: SPIEGEL ONLINE)

Weitere Fußball Legenden:

Bastian Schweinsteiger Steckbrief
Kaká Steckbrief
Philipp Lahm Steckbrief
Cristiano Ronaldo Steckbrief