Italienische Fußballlegenden von 1990 bis heute

italienische Fussball LegendenOb in der Seria A oder in der Squadra Azzurra, Italien hat bereits zahlreiche italienische Fußball Legenden hervorgebracht, die bei Fußballfans auf der ganzen Welt bekannt sind.

Da ist beispielsweise Andrea Pirlo, ein berühmter italienischer Fußballspieler, der im zentralen Mittelfeld immer wieder seine außerordentliche Genialität als Spielmacher unter Beweis stellen konnte.

Bei seinen Gegenspielern war er vor allem wegen seiner Passgenauigkeit gefürchtet, seine oftmals extrem präzisen Eck- und Freistöße sind bis heute legendär.

Oder Francesco Totti, ein italienischer Fußballnationalspieler, der während seiner gesamten Profikarriere dem AS Rom treu blieb. Er wurde 2006 mit der italienischen Nationalelf Weltmeister und durfte sich zweimal über die Auszeichnung als Italiens Fußballer des Jahres freuen.

Wer an italienische Fußball Legenden denkt, wird aber sicherlich auch Namen wie Roberto Baggio und Paolo Maldini im Sinn haben. Ohne sie und viele andere begnadete Talente wäre die italienische Fußballnationalmannschaft in all den Jahrzehnten nur halb so erfolgreich gewesen.

Roberto Baggio Steckbrief

Roberto Baggio

Weltfußballer des Jahres 1993 & Europas Fußballer des Jahres 1993

Francesco Totti Steckbrief

Francesco Totti

Weltmeister 2006 & zwei mal Italiens Fußballer des Jahres – über 25 Jahre beim AS Rom