Voller NameThierry Daniel Henry
Geburtstag17. August 1977
GeburtsortLes Ulis, Frankreich
Größe188 cm
PositionStürmer
Legenden ErfolgWelt- und Europameister, sowie Champions League Sieger

Thierry Henry Steckbrief:

Thierry Henry wurde am 17. August 1977 in der französischen Gemeinde Les Ulis geboren. Seine Mutter stammt aus Martinique, sein Vater aus Guadeloupe. Er ist 1,88 Meter groß und spielte bereits von Kindheit an bei verschiedenen Fußballvereinen.

1994 startete er seine Profikarriere beim damaligen französischen Erstligisten AS Monaco. Drei Jahre später gab er seinen Einstand in der Nationalmannschaft, mit der er 1998 schließlich auch Weltmeister wurde. 1999 wechselte er zu Juventus Turin, wo er sich allerdings nicht behaupten konnte. Bereits acht Monate später verließ er Italien wieder und unterzeichnete einen Vertrag beim englischen Spitzenklub FC Arsenal. In der Saison 2001/2002 wurde er dort erstmalig Torschützenkönig, bis heute gilt er als der erfolgreichste Stürmer des Vereins. Kurz zuvor, im Jahre 2000, war Thierry Henry bereits mit der französischen Nationalmannschaft Europameister geworden.

mehr Informationen

2003 erhielt er die Auszeichnung „Goldener Schuh“ als bester Torschütze in Europa. In der Saison 2005/2006 wurde er erstmals Kapitän seines Vereins FC Arsenal. In insgesamt 369 Pflichtspielen für den Klub erzielte er 226 Tore: Er ist damit der noch immer amtierende alleinige Rekordtorschütze.

Thierry Henry war insgesamt fünf Mal Fußballer des Jahres in Frankreich: im Jahre 2000 und in den Jahren 2003 bis 2006. Außerdem wurde er in diesen Jahren mehrfach Fußballer des Jahres in England.

2007 wechselte er zum FC Barcelona. In der ersten Saison machten ihm massive Rückenprobleme zu schaffen, so dass er zunächst nicht an seine gewohnten Erfolge anknüpfen konnte. Ein Jahr später lief es wesentlich besser: Er gewann mit seinem Verein die Meisterschaft, den Pokal und die Champions League.

2010 verließ Thierry Henry Spanien und wechselte zu den New York Red Bulls. Im Jahr darauf wurde er bereits Kapitän der Mannschaft, bevor er im Januar 2012 für zwei Monate an seinen alten Verein FC Arsenal ausgeliehen wurde. Anschließend kehrte er in die USA zurück. Aktuell spielt Thierry Henry noch immer für die New York Red Bulls.

Im Dezember 2011 wurde ihm zu Ehren vor dem Stadion des FC Arsenal eine Bronzestatue in Lebensgröße enthüllt.

Qualifikation zur Fußball Legende: Gewichtung der erreichten Erfolge Thierry Henry

Weltmeister (1, 2)
Europameister (1, 2)
Champions-League
Vereins-Meisterschaft
Vereins-Pokal
Weltfußballer des Jahres (1, 2, 3)
Frankreichs Fußballer des Jahres
Europas Fußballer des Jahres
Tore (eiskalter Torjäger)
Legenden-Score Gesamt --- 73%

Besonderheiten von Thierry Henry

Dreiteilige Dokumentation über Thierry Henry (DE)

Dokumentation über Thierry Henry (EN)

Weitere Fußball Legenden:

Pavel Nedved Steckbrief
Luis Figo Steckbrief
Zinedine Zidane Steckbrief
Michel Platini Steckbrief